Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Blick auf das mitteldeutsche Multimediazentrum

Weiteres

Login für Redakteure





FAQ - Leitfaden für Studienanfänger

Büros der MuK-Mitarbeiter

Die Büros der Mitarbeiter sind vorwiegend in der 2. Etage des MMZ zu finden.

Stud.IP

Wichtig für das Studium ist der Zugang (Anmeldung über das Universitätsrechenzentrum) zu Stud.IP, dem Online-Portal für alle universitären Belange. Hier werden unter anderem Seminare via Internet verwaltet.
...unbedingt anmelden!

MuK-Bücher

Fachliteratur der Medien- und Kommunikationswissenschaften steht in der Zweigbibliothek Erziehungswissenschaften / Theologie / Medien- und Kommunikationswissenschaften / Jüdische Studien (Ha 10), in den Franckesche Stiftungen (Franckeplatz 1, Haus 31). Bitte zuerst in der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt den Bibliotheksausweis beantragen: ohne Ausweis keine Ausleihe.

Handapparat

Der Handapparat steht im Kommunikationsraum in der 2. Etage.

Kommunikationsraum

Studentischer Treffpunkt ist der Raum 220b in der 2. Etage. Hier kann diskutiert, gedruckt und kopiert werden. Die DozentInnen stellen ihre Semesterapparate bzw. Kopiervorlagen dort in Seminarordnern zur Verfügung. Am schwarzen Brett gibt es Infos von und für Studenten.

PC- und Mac-Pool

Das Mac-Kabinett befindet sich im Raum 234 und offeriert neben digitalen Film- und Tonschnittprogrammen den Zugang zum Internet. Im Raum 233 können die Studierenden an PCs mit verschiedenen Windows-Programmen arbeiten sowie Internetrecherche betreiben. Vorrausetzung ist die Registrierung und Anmeldungen einer „Studenten-E-Mail-Adresse“ beim Universitätsrechenzentrum.

Praktikumsbüro

Die erste Anlaufstelle für Praktikumsfragen, das Praktikumsbüro, befindet sich in der 2. Etage, Raum 230. Bitte die aktuellen Sprechzeiten beachten.

Seminarräume

Die Lehrveranstaltungen finden vorwiegend der 1. Etage in den Räumen 101, 102 und 103 statt. Hier hängen auch Schaukästen mit aktuellen Informationen zum Lehrangebot.

Praktisch Arbeiten

Im Studiobereich (2. Etage, hinter der großen Tür mit Bullaugenfenstern) sind neben dem großen AV-Studio zwei Bildschnitträume, die Regie und zwei Tonschnittplätze. Im Raum 227 können Film- und Tonequipment ausgeliehen werden, Voraussetzung dafür ist der „Technikschein“, den man nach Abschluss der Technikkurse erhält.

Wichtige weiterführende Links

Zum Seitenanfang