Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Blick auf das mitteldeutsche Multimediazentrum

Login für Redakteure

Bewerbung / Verfahren / Fristen

Der Studiengang unterliegt keinem numerus clausus, es muss aber eine Eignungsfeststellungsprüfung absolviert werden.

Es findet ein Eignungsfeststellungsverfahren statt. Der formlose Antrag auf Zulassung zum Eignungsfeststellungsverfahren ist bis 30. April des angestrebten Immatrikulationsjahres (Ausschlussfrist) inklusive folgender Unterlagen beim Dept. für Medien- und Kommunikationswissenschaften einzureichen:

  • ein schriftlicher Bericht - in Maschinenschrift - im Umfang von ca. zwei DIN-A-4 Seiten, in dem die persönlichen sowie fachspezifischen Gründe für die Bewerbung zum Masterstudiengang "Medien- und Kommunikationswissenschaft" aufgeführt sind und in dem die Wahl des angestrebten Studiengangs begründet wird
  • ein ausgefüllter biografischer Fragebogen
  • sämtliche Zeugnisse und Dokumente in Abschrift oder Kopie, die den bisherigen Werdegang belegen; hierzu zählen insbesondere auch Nachweise über berufliche Ausbildungen, frühere Studien, Praktika, besondere Befähigungen oder Auslandsaufenthalte

Die Terminierung für das Auswahlgespräch erfolgt zeitnah nach Bewerberschluss am 30. April und wird voraussichtlich im Juni/Juli liegen. Zur Eignungsfeststellungsprüfung zugelassene Bewerber werden per E-Mail über den Termin der Eignungsfeststellungsprüfung informiert und zum Auswahlgespräch eingeladen.

Das Bestehen der Eignungsprüfung ist eine notwendige Voraussetzung für die Einschreibung in den Studiengang.

Kontakt:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Dept. für Medien- und Kommunikationswissenschaften
Mansfelder Str. 56
06108 Halle

Vorlage: Biographischer Fragebogen für den MA "Medien- und Kommunikationswissenschaften"
biografischerFragebogen_MA_MuK_editierbar.pdf (22,2 KB)  vom 25.04.2013

Bewerbungstermine zum Wintersemester

alle Studiengänge mit Uni-NCbis 15.07. (Ausschlussfrist)
grundständige Studiengänge ohne NCbis 30.09.
Masterstudiengänge ohne NCbis 31.08.

Auch bei Online-Bewerbung gilt das Datum des Eingangs des unterschriebenen Bewerbungsantrages bei der Universität.

Beachten Sie bitte die partiell abweichenden Regelungen im Rahmen des Dialogorientierten Serviceverfahrens!

Bewerbungstermine für Studienbewerber ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung

Bewerber für grundständige Studiengänge ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung (auch mit internationalen Zeugnissen - z.B. IB-Diploma) bewerben sich bis zum 30.06. über UNI-ASSIST   .
[Mehr ...]

Bewerber für Masterstudiengänge, die ihren ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss nicht in Deutschland erworben haben, bewerben sich bis zum 30.04. (für Pharmaceutical and Industrial Biotechnology bis 31.03.) über UNI-ASSIST   .
[mehr ...]

Bewerbungen bei hochschulstart.de - 1. Fachsemester der Studiengänge Medizin, Pharmazie, Zahnmedizin

Für alle Bürgerinnen und Bürger eines Landes der Europäischen Union, Islands, Liechtensteins oder Norwegens erfolgt die Bewerbung zum 1. Fachsemester eines bundesweit zulassungsbeschränkten Studienganges bei der Stiftung für Hochschulzulassung (hochschulstart.de).

Bewerbungstermine und -modalitäten finden Sie auf der Website hochschulstart.de   .


Bewerbungstermine zum Sommersemester

alle Studiengänge mit Uni-NCbis 15. Januar (Ausschlussfrist)
grundständige Studiengänge ohne NCbis 31. März
Masterstudiengänge ohne NCbis 28. Februar

Bewerbungstermine für Studienbewerber ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung

Bewerber für grundständige Studiengänge ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung (auch mit internationalen Zeugnissen - z.B. IB-Diploma) bewerben sich bis zum 15.01. über UNI-ASSIST   .
[mehr ...]

Bewerber für Masterstudiengänge, die ihren ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss nicht in Deutschland erworben haben, bewerben sich für das Sommersemester bis zum 31.10. des Vorjahres über UNI-ASSIST   .
[mehr ...]

Löwengebäude am Universitätsplatz

Löwengebäude am Universitätsplatz

Löwengebäude am Universitätsplatz

Sprechstunden des Immatrikulationsamts

Immatrikulationsamt (im Beratungsraum - nach Anmeldung in der Infothek)
Montag bis Donnerstag
Freitag (und an Tagen vor Feiertagen)
10:00 - 16:00 Uhr
10:00 - 13:00 Uhr
Infothek
Montag bis Donnerstag
Freitag (und an Tagen vor Feiertagen)
10:00 - 16:00 Uhr
10:00 - 13:00 Uhr

Sprechstunden des BAföG-Amts im SSC:

  • Dienstag und Donnerstag, 10:00 - 16:00 Uhr.

Anschrift

Kontakt

Studierenden-Service-Center/ Immatrikulationsamt

Raum 1, Infothek (im Foyer, links vom Haupteingang)
Universitätsplatz 11 (Löwengebäude)
06108 Halle

Telefon: Siehe "Kontakt" (Button links oben)
Telefax: 0345 - 552 70 52

Anfahrt:
im Stadtplan Teilkarte "Innenstadt",
in der Teilkarte Punkt 1

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Abteilung 1, Immatrikulationsamt
06099 Halle

Briefkästen

Ein Briefkasten befindet sich im Erdgeschoss des Löwengebäudes, im Flur rechts vom Foyer.

Ein Nachtbriefkasten befindet sich am Universitätsring 5 (Burse zur Tulpe) - am Eingang zum Universitätsplatz.

Validierungsstationen (USC)

Validierungsstationen für die USC finden Sie

  • im Löwengebäude (Erdgeschoss, im Flur vom Foyer aus rechts),
  • in den Franckeschen Stiftungen, Haus 31
  • in der Mensa Weinberg (Foyer), Wolfgang-Langenbeck-Str. 3
  • in der Heide-Mensa, Theodor-Lieser-Str. 7 (vor der Treppe zu den sanitären Einrichtungen).

Aufladestationen für die Bezahlfunktion der USC finden Sie in den Mensen des Studentenwerks.

Newsarchiv

Zum Seitenanfang