Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Blick auf das mitteldeutsche Multimediazentrum

Weiteres

Login für Redakteure





Dr. Steffi Schültzke

Dr. Steffi Schültzke

Dr. Steffi Schültzke

Dr. Steffi Schültzke
Sprechzeit: n. V.
Raum 219
Tel.: (0345) 55 235 89

Kurzbiographie

Dr. phil., geboren 1971 in Halle/Saale, Übersiedlung in die Bundesrepublik, tätig als Reisekauffrau, dann Abitur am Abendgymnasium, Studium Deutsche und Englische Literatur, Medienwissenschaften, 2008 Promotion, zwei Kinder, Forschungsinteresse: Dokumentarfilm, medienwissenschaftliche Lehre, Kinderkino in Europa, Verhältnis von Theorie und Praxis

Publikationen

  • zahlreiche Rezensionen, Booklettexte zur Kunst-Dokumentationen
  • Schültzke, Steffi. Propaganda für Kleinbürger. Heitere Dramatik im DDR-Fernsehen. 2009
  • Kusebauch, Claudia; Messerschmidt, Dana; Mohrig, Andreas; Schültzke, Steffi. So ein Fernseh-Theater!. Politische Akteure und Programmpraxis einer Institution des DDR-Fernsehens. Frankfurt 2007.
  • Schültzke, Steffi. Das Fernsehtheater Moritzburg: Zwischen Boulevard und sozialistischer Schwankbühne. In: Beutelschmidt/Hinz/Steinlein/Wrage (Hg.). Das literarische Fernsehen. Beiträge zur deutsch-deutschen Medienkultur. Frankfurt 2007
  • Schültzke, Steffi (Hrsg.) Das heitere Lehrstück? Ausgewählte Analysen zum Fernsehtheater Moritzburg. 2006
  • Schültzke, Steffi. Die DDR-Familie und das sozialistische Kollektiv: Eine Analyse zur Vermittlung von Normen und Werten im ostdeutschen Fernsehprogramm. HALMA 2005.
  • Schültzke, Steffi. Stein auf Stein? Zu Theorie und Praxis von Programmgeschichte. In: Kusebauch, Claudia. (Hrsg.): Fernsehtheater Moritzburg II. Programmgeschichte. Leipzig 2005. =MAZ 16.) S.3-13
  • Schültzke, Steffi. Zwischen Satire und Klamotte: Das Stück Streichquartett als Spiegel west-ostdeutscher Inszenierungspraxis im Fernsehen. In: Dittmar, Claudia/Vollberg, Susanne (Hrsg.)(2004): Alternativen im DDR-Fernsehen? Die Programmentwicklung 1981 bis 1985. Leipzig.
  • Schültzke, Steffi. Television Theater in East Germany 1965-1989: An Interim Report. In Historical Journal of Film, Radio and Television Vol. 24, No. 3, 2004 S. 455-463.
  • Schültzke, Steffi. Eine Bühne für die Heiterkeit: Die Spielplangestaltung des Fernsehtheaters Moritzburg. In: Helmes, Günter/Schültzke, Steffi (Hgg.) Das Fernsehtheater Moritzburg. Institution und Spielplan (Leipzig, 2003 = MAZ 6). S. 11-24.
  • Helmes, Günter/Schültzke, Steffi. Das Fernsehtheater Moritzburg und das literarische Erbe: Am Beispiel der Inszenierung von Theodor Gottlieb Hippels „Der Mann nach der Uhr oder der ordentliche Mann“ (1765/1971) In: Claudia Dittmar / Susanne Vollberg (Hgg.) Die Überwindung der Langeweile? Zur Programmentwicklung des DDR-Fernsehens 1968-1974 (Leipzig, 2002 = MAZ 4) S. 311-341.

Zum Seitenanfang